Nachhaltigkeit

Wann sind Druckprodukte nachhaltig?

Nachhaltigkeit ist mehr als Umweltschutz.

  • Für uns als Druckerei sind nachhaltige Drucksachen Produkte, die ihren Zweck erfüllen und zum Erreichen Ihrer Ziele beitragen. Um mehr Wirkung mit Ihrem Druckprodukt zu erzielen, lässt sich mit Druckveredelungen arbeiten. Die verschiedenen Veredelungen sorgen für besondere optische und haptische Effekte, durch die Ihr Druckprodukt hochwertiger wird und nachhaltiger bei Ihren Kunden wirken kann.

    Einzigartige Druckprodukte - Qualität - Umwelt

    Grundsätzlich empfehlen wir für nachhaltige Druckerzeugnisse ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Umweltaspekten, Produktnutzen, Wertschätzung und Verkaufserfolg zu finden - individuell auf Ihr Druckprodukt zugeschnitten.

Beratung und Service

  • Nachhaltigkeitsvergleich: Printmedien vs. digitale Medien

    Auf den ersten Blick scheint es, dass elektronische Medien wesentlich umweltfreundlicher seien als Printprodukte, da keine Bäume für Produkte wie Zeitungen gefällt werden müssen, die nach dem Lesen direkt im Müll landen. Doch ist es tatsächlich so einfach?

    Im Auftrag des Fachverbandes Druck- und Papiertechnik führten das Fraunhofer Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT und das Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertungen eine Studie zum Vergleich von Druckmedien und elektronischen Medien im Hinblick auf ökologische Aspekte durch.

    Digitale Medien sind nicht pauschal nachhaltiger!

    Das Ergebnis der Studie: die Öko-Bilanz ist vor allem abhängig vom Nutzer des Mediums. Sie hängt von Faktoren wie der Nutzungsdauer und -häufigkeit ab. Eine Tageszeitung wird meist von mehreren Personen gelesen und bei einem elektronischen Gerät spielen Faktoren wie der Stromverbrauch eine wichtige Rolle. Zudem ist jeder Vorteil digitaler Medien hinfällig, sobald ein Beitrag ausgedruckt wird.
    Digitale Angebote sind also nicht pauschal ökologischer oder nachhaltiger als Print-Angebote, im Zweifelsfall muss immer der Einzelfall geprüft werden. Auch Printelligent zeigt durch Rechnungen in seinem Artikel CO2-Emissionen: Buch vs. Video-Streaming, dass Printprodukte durchaus umweltfreundlich sein können - auch im Vergleich zu digitalen Angeboten.
    Der Bundesverband für Druck und Medien e.V. sagt sogar, dass Druckprodukte zu den nachhaltigsten Kommunikationsinstrumenten gehören dürften.

Inspiration: Nachhaltige Druckprodukte

  • Kunstkatalog: Beyond Surface?

    Mit hochpigmentierten Ökofarben konnte umweltfreundlich und zugleich nachhaltig gedruckt werden. Die Farben haben gerade auf Naturpapier eine beeindruckende Wirkung und können die Kunstwerke so richtig in Szene setzen. Durch die COVID-19-Pandemie wurde das Kunstbuch noch wichtiger und konnte seinen Zweck erfüllen.

    Mehr über den Kunstkatalog

  • Jubiläumsbuch: 50 years of Bangladesh

    Beeindruckende Geschichten und Anekdoten aus Bangladesh werden mit Bildern und Text in einem Buch zum Jubiläum des Landes mit Öko-Farben auf Recyclingpapier gedruckt.

    Mehr über das Jubiläumsbuch

  • Personalisiertes Mailing

    Mit einem "physischen Mailing" nachhaltig für mehr Wirkung sorgen. Unser Mailing bestand aus einer Kartenkollektion aus Recyclingpapier und einer inidividuell gestalteten Verpackung mit einem Aufkleber aus Graspapier.
    Die Kunstkarten bieten gleichzeitig die Grundlage für unsere Recyclingpapier-Musterkollektion.

    Mehr über die Mailing-Aktion