Unternehmen | Aktuelles | Die besten Geschichten werden gedruckt
Buch "Stoffe für Augsburg"

Die besten Geschichten werden gedruckt

„Stoff für Augsburg“ wurde 2019 mit dem German Stevie Award in Silber in der Kategorie „Bestes Wirtschaftsbuch“ ausgezeichnet und schaffte es überdies beim Internationalen Deutschen PR-Preis in die Finalrunde.

Ansprechpartner

  • Um Sie bei Ihrer nächsten Publikation, wie einem Buch, Magazin, Broschüre, Geschäftsbericht oder einer Imagebroschüre zu unterstützen, bieten wir Ihnen einen praxistauglichen Werkzeugkasten an. Denn eine gute Beratung und technische Umsetzung Ihrer Ideen trägt nachweislich zum Erfolg Ihres Projektes bei.

  • Udo Eitzenberger

    Udo Eitzenberger
    Produktionsberatung
    +49 (0)821 50 211-36
  • Wodurch zeichnet sich dieses besondere Buch aus? 

    Der Redaktion und dem Designer ist es gelungen, ein Buch zu gestalten, das so ist wie die Dierig AG selbst. Wertig und traditionsbewusst, aber zugleich modern sowie international und zukunftsorientiert. Das Buch schlägt den Bogen von der Unternehmensgeschichte zur Stadtgeschichte Augsburgs, zur Wirtschaftsgeschichte der Textilindustrie, zur Zeitgeschichte in Deutschland und zum Teil zur Weltgeschichte.

     

    Welcher konkrete Anspruch wurde an uns als Druckpartner gestellt? 

    Wir als Druckdienstleister übernahmen die technische Umsetzung der spannenden geschichtlichen, redaktionellen und grafischen Details. Es entstand ein aufmerksamkeitsstarkes Hardcover Buch mit farblich abgestimmtem Kapitalband und Lesebändchen. Im Detail sticht der Farbschnitt und das textile Gewebe rund um die Titelseite ins Auge. Gedruckt wurde das Buch mit hochpigmentierten Ökodruckfarben auf einem hochwertigen Naturpapier mit exzellenter Farb- und Bildwiedergabe.
    „Stoff für Augsburg“ erschien im Eigenverlag und ist im lokalen Buchhandel erhältlich. Die Erträge daraus führt die Dierig AG einem guten Zweck zu.

     

    Was wollte unser Kunde mit dieser Publikation erreichen? 

    Die kommunikative Ausgangslage und die Kommunikationsziele beschreibt der Kunde am einfachsten und am besten selbst. Deshalb zitieren wir die Seite 14 von „Stoff für Augsburg“. 

  • Rahmendaten

    Hardcover mit textilem Gewebe
    220 Seiten, reich bebildert
    Fadenheftung
    Farbschnitt, farblich passendes Lesebändchen
    Kapitalband und Buchrücken in Schwarz 
    gedruckt mit hochpigmentierten Ökodruckfarben

  • Mitwirkende

    Herausgeber (Dierig Holding AG)

    • Christian Dierig, Vorstandssprecher
    • Bernhard Schad, Mitglied des Aufsichtsrates
    • Ellen Dinges-Dierig, Mitglied des Vorstandes
    • Benjamin Dierig, Mitglied des Vorstandes
    • Peggy Schuster, Assistentin des Vorstandssprechers und Leiterin des Unternehmensarchivs
       

    Projektführende Agentur

    • Wild & Pöllmann PR
       

    Autoren

    • Hans Pöllmann, Wild & Pöllmann PR
    • Dr. Kurt Gribl, Oberbürgermeister der Stadt Augsburg und Autor eines Essays zur Erinnerungskultur
       

    Gestaltung und Herstellung

    • Ilja Sallacz, Liquid Agentur für Gestaltung: Basislayout und Titelgestaltung
    • Norbert Wachter, medienservice: Satzarbeiten
    • Jürgen Hinterleithner: Fotografie
    • Udo Eitzenberger, deVega: Herstellungsberatung, Druck, Weiterverarbeitung und Veredelung
    • sowie viele Mitarbeitende bei der Übersetzung ins Englische, bei Korrekturlesearbeiten, bei der Bildredaktion und der Digitalisierung historischer Aufnahmen
       

    Erhältlich ist „Stoff für Augsburg“ unter anderem in den Buchhandlungen Rieger + Kranzfelder und Thalia in Augsburg für 39,90 Euro sowie über Dierig.