deVega Plus | Nachhaltigkeit | Klimaneutral Drucken
klimaneutral drucken

Klimaneutral Drucken

Ausgleich von anfallenden CO2-Emissionen durch die Investition in ein Klimaschutzprojekt. Engagieren Sie sich aktiv und öffentlichkeitswirksam im Klimaschutz.

  • Was bedeutet klimaneutral Drucken?

    Sie haben die Möglichkeit, die bei der Herstellung ihrer Druckprodukte anfallenden CO2-Emissionen durch die Investition in ein Klimaschutzprojekt auszugleichen und sich damit aktiv und öffentlichkeitswirksam im Klimaschutz zu engagieren.

    Die beim Drucken unvermeid­baren Emissionen, werden durch validierte Klimaschutzprojekte kompensiert. Jedes klimaneutral hergestellte Druckprodukt erhält ein Signet mit individueller ID-Nummer. Darüber hinaus erhalten Sie ein Zertifikat, welches die neutralisierten CO2-Emissionen ausweist.

    Regionale Klimaschutzprojekte in Freiburg Deutschland

    Das Klimaschutzprojekt in Freiburg (Deutschland) umgesetzte durch das Bergwaldprojekt e.V. schützt natürliche Lebensräume wie heimische Wälder oder die Alpen. Im Freiburger Stadtwald verbessert das Projekt seit 2001 die Lebensbedingungen für Auerhuhn und Haselhuhn. Für die beiden Rauhfußhuhnarten ist der Schwarzwald einer der letzten intakten Lebensräume außerhalb der Alpen.

    Mit ihrem Einsatz stärken die Freiwilligen die Artenvielfalt und damit die Widerstandsfähigkeit des Waldes gegen den Klimawandel.
    Mehr über das Klimaschutzprojekt

    Wieviele CO2 Emissionen wurden bei meinem Druckprojekt ausgeglichen?

    Mithilfe der ID-Nummer können Ihre Kunden, Partner und Mitarbeiter nachvollziehen, welche Menge an CO2-Emissionen ausgeglichen wurden.

    »
  • Ihr Ansprechpartner

    Till Srownal

    Till Srownal
    Betriebsleiter Umweltbeauftragter
    +49 (0)821 50 211-12